22. Schweriner Literaturtage: WONIN ,,Schüttelreime“

Home / Veranstaltung / 22. Schweriner Literaturtage: WONIN ,,Schüttelreime“
Schüttelreime

Datum / Zeit
12.10.2017
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort
DAS KONTOR Kunsthaus

Kategorien


Literatur / Die Welt erfordert ständig neue Sicht – Doch die woll’n oft die alten Säue nicht… Anhand dieser und anderer, meist in gerade mal zwei Zeilen geraffter, Weisheiten gibt der Autor WONIN eine  „Einführung in die krud‘ angewandte Poesie zu Leben und Zeitläuften im Schüttelreim“. Wer diese Art der „Short Poetry“ bereits kennt, wird Neues hören. Wer nicht, kann lachend lernen, worum es sich handelt und wie man sie zu Hause selbst erstellen kann. Nur für „Erwachsene”, aufgrund Suchtgefahr! Warnhinweis: „Schüttelreimen kann tröstlich sein!“ WONIN wohnt auf Westrügen. Vorher WG, Kommune, Abitur, Maurerlehre, Fabriken, Bau, Reisen, Sänger, Sprachen, politische und kulturelle Projekte, Übersetzungen, Tochter, Hausbesetzung in Ostberlin, langjähriges Doppelkopfspielen, Hausprojekt in Potsdam, Wiederaufbauhelfer in New Orleans. Seit 2010 auf Rügen, Autor und Übersetzer, Maurer, Lehmbau, Band, Chor, Theater. Künstlergruppe „Lütt & Edel“, dort Autor von Druckwerken mit Schüttelreimen. 2017 Darsteller bei Goethes „Faust 1“ und „Faust 2“ im Park Pansevitz. Wer des Rätsels Lösung findet, darf auf Belohnung vom Autor hoffen / Veranstalter: Kunsthaus DAS KONTOR /

Lade Karte....
Nächste Veranstaltungen
Roland Kaiser 2Stefan Schwarz