NEUGIERIG AUF HEXENJAGD

Home / Veranstaltung / NEUGIERIG AUF HEXENJAGD

Datum / Zeit
24.02.2019
11:00 - 12:30

Veranstaltungsort
Staatstheater, Großes Haus

Kategorien


Schauspiel / Drama / Was noch? / Beim Spielfilm nennt es sich „Making of“ – am Mecklenburgischen Staatstheater erfährt man unter dem Label NEUGIERIG AUF alles über die Hintergründe zu den Premieren im Großen Haus. Mal als Matinee an einem Sonntagvormittag im Konzertfoyer, mal als Besuch einer Probe im Großen Haus; gemeinsam mit dem jeweiligen Regieteam und Ensemblemitgliedern präsentiert die Dramaturgie im lockeren Talk Wissenswertes zur aktuellen Produktion, zum Regiekonzept und zum Stand der Proben. Und Beiträge beteiligter Künstler machen Lust auf mehr.
Arthur Miller gilt als einer der bedeutendsten amerikanischen Dramatiker – auch weil er nie müde wurde, mit seinen Werken in die finstersten Regionen der menschlichen Seele hineinzuleuchten. So zeigt sein zeitlos aktuelles Drama HEXENJAGD auf eindrückliche Weise, wie schnell in menschlichen Gesellschaften ein katastrophales System von Angst, Denunziation und Verfolgung entsteht. Schauplatz ist eine amerikanische Kleinstadt, die durch eine fatale Mischung aus Aberglaube, Hysterie, Habgier und Fanatismus in eine Spirale von Schuld und Gewalt gerät.

Lade Karte ...
Nächste Veranstaltungen