SEBASTIAN PECZNIK: Landschaft in Bewegung – Das Konzert

Datum / Zeit
15.11.2019 / 20:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Der Speicher

Kategorien


Mit seinem Programm “Landschaft in Bewegung” präsentiert Sebastián Pecznik eine Musik zum Innehalten: Eine fließende Klangreise zwischen Neoklassik, Jazz, Tango und Filmmusik. Sebastián Pecznik wurde 1985 in Buenos Aires geboren. Er ist preisgekrönter Komponist, Arrangeur, Musikproduzent und Gitarrist. Er hat Musik für Film, Theater, Werbung eingespielt und in unzähligen Live-Shows auf der ganzen Welt performt. Pecznik arrangiert auch Musik für verschiedene Orchester, Ensembles und Bands, darunter die Orchestrierungen für den schwedischen Spielfilm “Jag älskar Dig” und eine spezielle Version von “Oh Holly Night”, gesungen von Broadway-Star Franc D’Ambrosio und choreographiert vom Eiskunstlauf-Olympiasieger Brian Boitano. Dieses Stück wurde 2014/2015 live mit Pecznik an der Gitarre während der “Broadway on Ice” CanCun Mexico Tour gespielt. Die von ihm produzierten Alben reichen von klassischer Solo-Gitarre über Tango-Orchester und Filmmusik bis hin zu elektronischen Beats, Pop, Funk und Jazz. Mit seiner Faszination für Musik über Genregrenzen hinaus fühlt sich Pecznik in nahezu jedem Stil zu Hause.