WEISSE ROSE

Datum / Zeit
04.05.2020 / 11:00 - 13:00

Veranstaltungsort
Staatstheater, E-Werk

Kategorien


Kammeroper von Udo Zimmermann / Für Besucher ab 14 Jahren / 22. Februar 1943. Zwei junge Menschen wurden zum Tode verurteilt und stehen kurz vor ihrer Hinrichtung. Es sind Hans und Sophie Scholl, die mit ihren Flugblattaktionen in der Münchner Universität dem NS-Regime die Stirn geboten haben. Mit großer emotionaler Sensibilität und auf musikalisch höchst expressive Weise eröffnet die 1986 in Hamburg uraufgeführte und als DDR-Ringerstaufführung in Eisenach und Schwerin herausgebrachte Kammeroper WEISSE ROSE von Udo Zimmermann erschütternde Einblicke ins Innere der verwundeten Seelen dieses ganz besonderen Geschwisterpaares. Ihr Schrei nach Freiheit und Frieden verhallt im Angesicht ihres Opfergangs – und wird so zur eindringlichen Mahnung an uns.