Fällt aus wegen Corona! Festspiele MV: Laetitia et gaudium — Ausgezeichnet! Tabea Debus

Datum / Zeit
13.12.2020 / 15:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Ulrichshusen, Festspielscheune

Kategorien


Tabea Debus erhält den WEMAG-Solistenpreis 2019
Tabea Debus Blockflöte / Flora Curzon , Claudia Norz Violine / Jordan Bowron Viola / Vladimir Waltham Violoncello / Alon Sariel Theorbe / Tom Foster Cembalo
Bach Sinfonia aus Kantate »Ich steh mit einem Fuß im Grabe« BWV 156 / Händel Flötensonate D-Dur / Corelli Concerto grosso g-Moll »Fatto per la Notte di Natale« (Auszüge) / Vivaldi Largo aus »Der Winter« aus Die vier Jahreszeiten (Auszüge) u. a.

Karten unter:
0385/5918585 (Ticket Hotline Festspiele)