Soll stattfinden: Festspiele MV – Iveta Apkalna und Gábor Boldoczki: Duo-Rezital in Neubrandenburg

Datum / Zeit
17.12.2020 / 19:30 - 21:30

Veranstaltungsort
Anderswo - siehe Text

Kategorien


Nach einer gelungenen Premiere der Adventskonzerte in der Neubrandenburger Konzertkirche (Stargarder Straße, 17033 Neubrandenburg) im letzten Jahr wird die lettische Konzertorganistin Iveta Apkalna auch beim diesjährigen Konzert an der Orgel Platz nehmen. Unterstützung erhält sie von einem langjährigen Weggefährten: dem ungarischen Trompeter und Festspielpreisträger Gábor Boldoczki. Gemeinsam werden sie in der Neubrandenburger Konzertkirche sowohl im Duo als auch solistisch stimmungsvolle Werke aus Barock und Romantik zum Besten geben.
Programm:

LEMMENS: Fanfare für Orgel solo
ALBINONI: Sonate Es-Dur für Trompete und Orgel
BACH: Fantasie G-Dur für Orgel solo BWV 572 »Pièce d’Orgue«
LOEILLET: Sonate B-Dur für Trompete und Orgel
VIERNE: Allegro maestoso aus Sinfonie Nr. 3 für Orgel solo op. 28
VIVALDI: Arie »Sovvente il sole« E-Dur für Trompete und Orgel aus  »Andromeda liberata« RV Anh. 117
FRANCK: Prélude, Fugue et Variation für Orgel solo op. 18
HÄNDEL: Suite D-Dur für Trompete und Orgel HWV 341