Beidendorf, Dorfkirche

Adresse
Waldstraße
23996 Beidendorf
Ort in Karte zeigen


Die Kirche ist ein norddeutscher, gotischer Backsteinbau, der teilweise auf einem Granitsockel ruht. Der Chor ist fast quadratisch und um eine Stufe gegenüber dem Kirchenschiff erhöht. Das Mauerwerk ist unter Verwendung zahlreicher behauener Granitsteine errichtet worden. Chor und Schiff sowie die an der Nordostecke des Baus angesetzte Sakristei sind mit je zwei Kreuzgewölben versehen. Die weit ragenden Gewölbe des Langhauses werden durch die aussen angebrachten Stützpfeiler abgefangen. Der älteste Teil des Bauwerkes – der Chor – ist in die zweite Hälfte des 13. Jhdt. einzuordnen. Die Errichtung des Schiffes erfolgte viel später. Der Turm kam als jüngster Bauabschnitt hinzu. Seine massive Gestalt mit den vier Schildgiebeln endet in Form einer achteckigen Pyramide als Turmhelm.

Kommende Veranstaltungen

08.08.2021 30 Jahre Festspiele MV: Es geht weiter! - Ein Tag in Beidendorf: Große Kammermusik

Wann: 14:00 - 16:00
Wo: Beidendorf, Dorfkirche
Was:

Bitte beachten Sie, dass dieses Konzert aufgrund der behördlichen Vorgaben im Zuge der anhaltenden Corona-Pandemie nicht wie ursprünglich geplant durchgeführt... mehr erfahren

08.08.2021 30 Jahre Festspiele MV: Es geht weiter! - Ein Tag in Beidendorf: Der Klang der Seidenstraße

Wann: 18:00 - 20:00
Wo: Beidendorf, Dorfkirche
Was:

Bitte beachten Sie, dass dieses Konzert aufgrund der behördlichen Vorgaben im Zuge der anhaltenden Corona-Pandemie nicht wie ursprünglich geplant durchgeführt... mehr erfahren