Schlossgarten

Adresse
Schlossgarten
19063 Schwerin
Ort in Karte zeigen


Zu den schönsten Parkanlagen in Mecklenburg gehört der Schlossgarten des Schweriner Schlosses in Schwerin. Der Schlossgarten wurde in den Jahren zwischen 1748 und 1756 an der Südseite des Schweriner Schlosses errichtet. Der bekannte holländische Gartenbaumeister Jan Legeays errichtete den Schlossgarten im Stile des französischen Barock. In späterer Zeit veränderte sich das Aussehens des Schlossgartens. Durch zuschütten einiger Wasserarme entstanden große Rasenflächen mit von Bäumen und Büschen umbetteten Flanierwegen.

Kommende Veranstaltungen

24.08.2019 Rilke im Garten

Wann: 11:00 - 13:00
Wo: Schlossgarten
Was:

Im Schlossgarten werden Gedichte von Rainer Maria Rilke gelesen. Die Alleen, die Brücken, die Kanäle, die Kaskaden und die Skulpturen werden... mehr erfahren

31.08.2019 Rilke im Garten

Wann: 11:00 - 13:00
Wo: Schlossgarten
Was:

Im Schlossgarten werden Gedichte von Rainer Maria Rilke gelesen. Die Alleen, die Brücken, die Kanäle, die Kaskaden und die Skulpturen werden... mehr erfahren